:
:
:
:

Kanzleiprofil

Stephan Wonnebauer ist seit 1994 selbständiger Rechtsanwalt und verfügt somit über eine Berufserfahrung
von mehr als 20 Jahren. 1998 hat er sich zum Fachanwalt für Steuerrecht qualifiziert.

Seit Mai 2007 ist Stephan Wonnebauer zudem als Rechtsanwalt in Luxemburgzugelassen.
Seit Mai 2010 führt er die Berufsbezeichnung Avocat à la Cour.

Die Kanzlei ist bereits seit 1998 spezialisiert auf die Steuerberatung von Luxemburg-Grenzgängern (Grenzpendler).
Hierzu gehört auch das HR-Management, also luxemburgisches Arbeitsrecht und Lohnsteuerrecht.
Grenzgänger müssen dabei insbesondere auch wissen, wie die Verknüpfungen zum deutschen Steuerrecht und Sozialversicherungsrecht aussehen. Genau hierin liegt unsere Kernkompetenz.

Mandanten werden in den Kanzleien in Wasserbillig und Trier betreut.

Wonnebauer ist Autor des im April 2018 in der 2. Auflage erschienenen Buches
Die Steuererklärungen der Grenzgänger Deutschland-Luxemburg.

Aufgrund der großen Nachfrage veranstaltet die Kanzlei seit 2016 Seminare zum luxemburgischen Arbeitsrecht, Lohnsteuerrecht und Lohnbuchhaltung. Es sollte allen Berufstätigen klar sein, dass Investitionen in eine gute Fortbildung auch Rendite abwirft in Form von höheren Gehältern.

Stephan Wonnebauer has been an independent lawyer since 1994 and as such has more than 25 years professional experience.
In 1998 he qualified as a specialist lawyer for tax law.

Stephan Wonnebauer was admitted to the bar in Luxembourg in May 2007.
Since May 2010 he has been using the professional title Avocat à la Cour.

The law firm has been specialising in tax advice for Luxembourg cross-border commuters since 1998.
This also includes HR management, i.e.Luxembourg labour law and wage tax law.
In particular, cross-border commuters need to know how German tax law and social security law interconnect with the Luxembourg laws.This is exactly our area of expertise.

Stephan Wonnebauer is the author of the book,The Tax Returns of Cross-border Commuters Germany-Luxembourg, published in April 2018.

 

:
:

Luxemburg-Grenzgänger

Rechtsanwalt Wonnebauer hat sich spezialisiert auf die Steuerberatung für Luxemburg-Grenzgänger; das sind Arbeitnehmer und Selbständige, die in Deutschland wohnen und in Luxemburg arbeiten. Dabei ist die geografische Nähe zu den luxemburgischen Institutionen ein besonderer Vorteil.

Wir beraten auch die umgekehrten Fälle, also die Grenzgänger von Luxemburg nach Deutschland.

An Bedeutung gewonnen hat auch die Tätigkeit im Arbeitsrecht für Grenzgänger. Deutsche Arbeitnehmer müssen sich hier den luxemburgischen Gesetzen und Gewohnheiten unterwerfen. Die Verknüpfungen von Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Steuerrecht sorgen für großes Unverständnis bei allen Beteiligten. Wir helfen unseren Mandanten bei der Bewältigung dieser schwierigen Materie.

Lawyer Wonnebauer specializes in tax advice for Luxembourg cross-border commuters; these are employees and self-employed who live in Germany and work in Luxembourg.
We can also advise the opposite case, i.e. cross-border commuters from Luxembourg to Germany.
We have offices in both Trier and Wasserbillig.
Labour law for cross border commuters has gained in significance. German employees must now submit to Luxembourg laws and customs. The cross-over between labour law, social security law and tax law in the 2 countries can cause great misunderstanding. We help our clients navigate these difficult matters.

:
:
:
:

Lehrtätigkeiten und Coachings

Aktuell hält Rechtsanwalt Wonnebauer auf Anfrage von Unternehmen und Fortbildungsinstituten Vorträge zur
Thematik Besteuerung der Grenzgänger Deutschland-Luxemburg und Arbeitsrecht für Personaler.
Zielgruppe der Vorträge sind die Mitarbeiter im HR-Bereich, der Lohnbuchhaltung, aber letztlich auch die
betroffenen Mitarbeiter selbst.

Bewährt haben sich auch Coachings zur individuellen und effektiven Einarbeitung neuer Mitarbeiter in die
vorgenannten Bereiche. Viele deutsche Unternehmen gründen Niederlassungen in Luxemburg.
Leider vernachlässigen sie dabei völlig den HR-Bereich, insbesondere die professionelle Betreuung ihrer
Mitarbeiter in den Bereichen Sozialversicherungsrecht und Familienleistungen.
Die Mitarbeiter fühlen sich allein gelassen. Das Betriebsklima und der Unternehmensruf leiden darunter.

Er war von 1992 bis 2007 für die Frankfurt School of Finance and Management (früher: Bankakademie) tätig,
insbesondere als Dozent für Bankrecht.

Stephan Wonnebauer is currently available to give lectures on the topics of Cross-border Taxation,Wage Tax Law and Accounting, and Labour Law for Personnel,on the request of companies and training institutes.From 1992 to 2007 he worked for the Frankfurt School of Finance and Management (formerly: Bankakademie),specialising as a lecturer in banking law

The target group of the lectures are the employees in the HR department, the payroll department, but ultimately it is beneficial for all affected employees. It is clear that investing in good training generates returns in the form of higher salaries.

We also recommend for German companies, who have branches in Luxembourg, that they undertake individual coaching and training of HR employees, in the areas of social security law and family benefits. Many German companies set up branches in Luxembourg.Such training and support can be greatly beneficial.Please contact us if you are interested in our coaching services.

From 1992 to 2007 he worked for the Frankfurt School of Finance and Management (formerly: Bankakademie),
especially as a lecturer in banking law.

 

 

:
:
:
:

©Rechtsanwalt Stephan Wonnebauer – Impressum